Grenzgedanken

Meer übt eine Faszination auf mich aus, diese Unendlichkeit, ich finde, das kann man wirklich spüren. Und so habe ich denn auch unendliche Gedanken. Und heute habe ich mal wieder unendlich gedacht. Und das war gut. Sue und ich teilen ja nun das gleiche Schicksal, nämlich Krebs. Jede auf ihre Art und doch ähnlich, weil Krebs …

Advertisements

Abendgedanken

Bald bin ich am Meer! Was bin ich glücklich!! Mit einer lieben Freundin, die ich übrigens über das Internet kennen gelernt habe 😎 die liebe Sue! Zur Einstimmung stelle ich schon mal ein Bild ein vom Strand, allerdings im Orient. Bei meiner Schwester. Eine Insel im Arabischen Golf. Wir werden es uns einfach nur gut …

Familiengedanken

Gestern nun bin ich aus dem Orient zurück gekommen, ich habe mich sehr erholt, ich habe mich sozusagen prächtig erholt 😊 dann kam mein Freund und brachte mir ein kleines Geschenk vom Weihnachtsmarkt des Freilichtmuseums Kommern mit, wo er mit seiner Familie war. Ein Anhänger aus Zinn, handgemacht. Wunderschön. Soetwas gefällt mir ja wirklich. Das …

Abschied

Gleich geht's zum Flughafen, auch wenn es, anders als auf dem Foto, nun Nacht ist und somit dunkel. Eine knappe halbe Stunde brauchen wir, dann geht die Prozedur der Fliegerei los, Koffer aufgeben, warten, warten, einchecken, warten, fliegen, aussteigen, warten, warten, wieder einchecken, wieder warten, wieder fliegen, wieder... warten... aber mein Freund hat schon Recht, …

das glaubt mir doch kein Schwein 😧

Nordmanntannen MITTEN in Bahrain!! Echt jetzt, wir kamen in der Mall an, riesiges Einkaufszentrum, darinnen auch ein Supermarkt mit 35 Kassen. In Worten: fünfunddreißig! Nochmal zum Verständnis: dieser riesige Supermarkt ist nicht das riesige Einkaufszentrum, der riesige Supermarkt ist IN dem riesigen Einkaufszentrum. Und in diesem riesigen Supermarkt mit 35 Kassen gab es Nordmanntannen. ECHTE …

wenn man…

...aus gegebenem Anlass mehrere Blogs hat, sollte man vorher überlegen, was man hinterher wo lesen will... 😋 darum gibt es jetzt hier nur einen Link 😎 über meinen seit Jahrzehnten geliebten Soukh 😍

orientalischer Winter

Huihuihui hier pfeift der Wind ums Haus und alles Klappert und rappelt, der Winter ist ausgebrochen. Es wird kalt, für hiesige Verhältnisse, das sind 16 Grad. Dunkle Wolken sind am Himmel, zeitweise regnet es sogar. Winter eben. Der Wind ist heftig. Und er bringt Sand mit sich. Reichlich Sand. Alles ist voller Sand. Statt Schnee. …