Krebsgedanken, Nachwirkungen

Fatigue und andere Nebensächlichkeiten

Ich hatte grad ein interessantes Gespräch mit meiner Freundin über Krebs, über die Diagnose, über die Behandlung, über die Folgen, über alles eigentlich. Sie ist selbst Betroffene, hatte aber das verdammte Glück, dass durch eine Operation ihrem Krebs der Garaus gemacht wurde. Sie brauchte keine weiteren Behandlungen, was aber an der niederschmetternden Diagnose nichts ändert.… Weiterlesen Fatigue und andere Nebensächlichkeiten

Abschied, Krebsgedanken, Nachwirkungen, Weihnachten

alte Kuh

Ich bin eine alte Kuh. Das ist jetzt amtlich. Sozusagen. Letzte Woche besuchte ich ein Intensivseminar zum Thema „Betrieblicher Pflege-Coach“, sowas ähnliches bin ich nämlich, im ÖDie heißt das nur anders. Und die machen dann auch eine Broschüre und werben damit, es war immerhin der erste Kurs dieser Art, und dafür wurden Fotos von uns… Weiterlesen alte Kuh

Nachwirkungen

Blasenentzündung die hundertmillionste

Heute Morgen wurde ich wach und ich merkte gleich, es geht los, aber sowas von 😦 absolut heftig, so eine sch...limme Blasenentzündung hatte ich lange nicht mehr! Natron! Mein Allheilmittel! Ein halber Liter Wasser mit einem Esslöffel Natron. Es hat gewirkt, nach zwei Stunden ging es mir besser und ich konnte aufatmen. Jetzt geht es… Weiterlesen Blasenentzündung die hundertmillionste

Nachwirkungen

meine Schlafprobleme sind verduftet 😉

Ja, es ist wirklich so, ich habe (toitoitoi dreimalaufHolzklopf) keine Schlafprobleme mehr. Sie sind hinfort, im wahrsten Sinne des Wortes "verduftet" 😎 Aber der Reihe nach. Durch einen Artikel von Eliane wurde ich auf ein ätherisches Öl aufmerksam, und was sie auf ihrem Blog schreibt, klingt wirlich interessant. Verschiedene Forscher haben herausgefunden, dass die besagten… Weiterlesen meine Schlafprobleme sind verduftet 😉

Askan, Meer, Nachwirkungen, Seele, Urlaub

Krebsurlaub 🐾

Warum dies ein Krebsurlaub ist? Nun, weil Sue und ich uns niemals ohne Krebs kennengelernt hätten 😜 was man gut oder schlecht finden kann, wir beschränken uns heute aber auf das Gute und das ist das Meer und die Spuren im Sand, das leckere Essen, das schöne Ferienhäuschen und Askan, der wilde Hundling 🐺 Und… Weiterlesen Krebsurlaub 🐾

Askan, Leben, Nachwirkungen

Lavendel ./. Tamoxifen 😉

Älsö (würden die Missfits jetzt sagen 😜) das ist so eine Sache mit dem Tamoxifen. Weil nämlich, es gibt kein Gepille ohne unerwünschte Wirkungen. Man ist mit den erwünschten Wirkungen ja schon überfordert und dann die unerwünschten erst! Ich wünschte, ich hätte mit all dem... aber wünschen hilft da nicht. Vielleicht aber Lavendel. Lavendel? Ja,… Weiterlesen Lavendel ./. Tamoxifen 😉