Abschied, Familie, Leben, Liebe, Träume

Umzug und andere Änderungen

Wir sind in meines Wandersmannes neuem Haus mit Blick über das Vogelsangbachtal, es wird geschraubt und gehämmert und geräumt und es wird schöner und schöner hier! Die Familie ist da und hilft tatkräftig und heute Abend gibt es Spaghetti Bolognese, das erste in der Küche bereitete Essen im neuen Heim! Wir haben uns zwei Wochen… Weiterlesen Umzug und andere Änderungen

Abschied, Familie, Leben, Liebe, Meer

weiter gehen

Irgendwie finde ich es im Augenblick schwer, aber genau sagen warum, das war mir nicht möglich. Bis mir einfiel, dass Hajo heute vor 9 Jahren gestorben ist. Mit unseren Freunden war ich dann in seiner Lieblingspommesbude und dort haben wir sein Leibgericht verspeist, Dönerteller. Dann sind wir zum Friedhof. Das Leben ist weiter gegangen, ich… Weiterlesen weiter gehen

Abschied, Krankenhaus, Leben, Liebe, Seele

verblassen

Gestern habe ich das Grab meines Mannes besucht, die Friedhofsgärtnerei hat es wieder hübsch gemacht, so gefällt es mir. Sein Kreuz ist mittlerweile verwittert, genau so, wie er es wollte. Nichts erinnert mehr an ihn, das war sein Wunsch. Nicht lange vor seinem Tod sagte er mir, alles, was sein Leben war, solle mit der… Weiterlesen verblassen

Abschied, Liebe

Abschiedsgedanken

Vor zwei Jahren ist BabsBlogsberg gestorben, unter diesem Namen kannte ich sie schon länger, wobei kennen im Internet ein anderes kennen ist als persönlich, auch wenn ich oft das Gefühl hatte, ich kenne sie tatsächlich persönlich. Ich habe ihre Beiträge so gerne gelesen, wir haben uns gegenseitig kommentiert, ich habe oft gelacht über ihren Humor.… Weiterlesen Abschiedsgedanken

Familie, Leben, Liebe, Meer, Urlaub

Idioten aus dem Weltall

Gestern Abend, nach einem sehr leckeren Fischtopf im Strandlokal, bin ich mit Askan noch über die Dünen gelaufen. Das war herrlich, ein riesiges Schiff tuckerte vorbei (ich wüsste gerne was für eins das ist) und ich ging aufgeräumt und zufrieden nach Hause in unser Ferienhäuschen.Später dann füllte ich meinen 10-Jahres-Kalender aus und schaute auf die… Weiterlesen Idioten aus dem Weltall

Leben, Liebe, Seele, Urlaub

urlaubsreif

Es waren mal wieder DocDays und sie waren erfolgreich, d.h. es ist alles gut soweit. Was mich natürlich sehr zufrieden macht, wie Ihr Euch vorstellen könnt. Zudem scheine ich mich langsam an diese Aufregungen zu gewöhnen, ich blende den Termin meist bis einen Tag vorher aus. Das klappt erstaunlich gut. Urlaubsreif war ich dann trotzdem.… Weiterlesen urlaubsreif

Familie, Leben, Liebe, Spike

Leben ändern sich

Leben ändern sich zuweilen. Und manchmal ist es verdammt gut, dass es so ist. Hier ist ein Änderungsfoto 😉 weil, wie soll ich sagen, also vor Jahren hätte es das nicht gegeben, der Wandersmann, welcher der Schotte ist, mit einem Tier im Bett. Niemalsnienicht!! Heute schläft er seinen Champagnerrausch aus mit Spikey, dem Kater 😻 Naja,… Weiterlesen Leben ändern sich

Leben, Liebe, Meer, Urlaub

Urlaubsgefühle

2014 war ich mit einer Freundin auf Santorini. Wunderschön! Wunderwunderschön!! Es waren herrliche Tage, zumal ich schwer verliebt war und täglich mit meinem Liebsten via Internet "telefonierte". Was erzählt man sich eigentlich alles, wenn man so verliebt ist? 😉 Dann kam der Abflugstag und der war ein besonderes Highlight!! Echt jetzt, ich schwöre, so war… Weiterlesen Urlaubsgefühle

Familie, Liebe, Nachwirkungen

ich bessere mich 😛

Ich bin ja umgestiegen, von Aromatasehemmer 😱😨😬🤢😩😖 auf Tamoxifen 😎🤗🙂 und was soll ich sagen, also ich sage: laaaaaaaaaaaaangsam merke ich, wie sich die Schmerzen zurück ziehen. Immer öfter kann ich die Treppen ohne Schmerzen raufgehen. Und runter. Ich kann schon wieder vom Stuhl aufstehen, ohne dass es aussieht, als bräche ich gleich zusammen. Und… Weiterlesen ich bessere mich 😛

Askan, Leben, Liebe, Pilgern, Urlaub, Wandern

Wandersmantrailing

Mein Hund hat heute die 50-cm-Marke geknackt, und das mit knapp 4 Monaten. Das heißt, er wird letztendlich groß werden. So richtig groß. Noch größer 🐾 Und er ist ein Schmusebär, was ich ja liebe. Er kuschelt so gerne. Und dann liegen wir auf dem Sofa und wenn ich eingeschlafen bin, zuzzelt er an meinem… Weiterlesen Wandersmantrailing

Leben, Liebe, Urlaub, Weihnachten

Nachlese

Ich liebe diese hohen Zimmer mit den großen Christbäumen🎄 der hier steht in Edinburgh, ich liebe es einfach. Nun sind wir schon acht Tage wieder in Deutschland, es ist uns schwer gefallen, ich gebe es zu. Edinburgh war gar so schön und schön war auch, mal alles hinter sich zu lassen. Kaum hier, meldeten sich wieder die… Weiterlesen Nachlese

Leben, Liebe, Urlaub

wie lange noch

Heute haben wir eine Stadtrundfahrt in Edinburgh gemacht, das war richtig klasse. Vorher gab es ein echtes Schottisches Frühstück, das war nicht weniger klasse. Jedenfalls war das ein toller Tag. Danach sind wir nach Hause, ruhen. Und dann, auf dem Weg zu einem guten Chinesischen Restaurant, hatten wir ein richtig gutes Gespräch. Über die Zeit,… Weiterlesen wie lange noch

Leben, Liebe, Weihnachten

mein kleiner Wiesenchef

Derzeit bin ich viel mit meinem neuen Hund unterwegs, Askan der Welpling 😛 ich habe doch Urlaub und wir gewöhnen uns aneinander. Das ist aber ganz einfach, mit dem gewöhnen, wir sind schon sehr gewöhnt 😎 wir verbringen nahezu jede Minute miteinander und er ist völlig auf mich eingestellt. Das ist wunderbar! So wollte ich es! Ich… Weiterlesen mein kleiner Wiesenchef

Liebe

Gedanken

Heute war ein sehr interessanter Tag, muss ich sagen, ich hatte nämlich so Gedanken... 😜 Kennt Ihr doch auch, wann das Leben sich mal wieder ändert, wenn es spannend wird, weil was passiert, zum Beispiel ein Vater ins Haus zieht. Oder ein Hund. Oder beides 😎 Mein Freund weilt derweil in einer wunderwunderschönen Ferienwohnung, die… Weiterlesen Gedanken

Leben, Liebe, Weihnachten

es geht lohooos 🎄

Habe schon ein wenig rumgeschmückt, das hat mir Freude bereitet, denn ich hatte heute frei. Frei? Ja! Beziehungsfrei 😎 Das kommt nämlich so, dass wir zwei nicht in den alten Trott verfallen wollen, was ja sooooooo einfach ist. Darum brauchen wir ab und an ein Wochenende, wo wir nur mit uns selbst beschäftigt sind. Das war… Weiterlesen es geht lohooos 🎄

Liebe

Ausflug in luftige Höhen

Ruhrköpfe hat mich heute morgen mit ihrem Blog auf die Idee gebracht, das habe ich meinen Wandersmann erzählt und der meinte ganz spontan: heute! Also sind wir losgezogen. Bei schönstem Herbstwetter machten wir uns auf den Weg nach Duisburg, um uns Tiger and Turtle anzuschauen bzw. zu erklimmen 😎 Und eine Currywuast habe ich natürlich… Weiterlesen Ausflug in luftige Höhen

Leben, Liebe, Spaß

Mengenlehre für Verliebte {{{❤️[[❤️(Money)❤️]]❤️}}}

Ich war jung, lebte in meiner damaligen Traumstadt und war dort frisch verliebt, was kann es schöneres geben? Das ist jetzt mehr als 30 Jahre her und ich war seeeeehr verliebt ❤️❤️❤️ Mein damaliger Freund und späterer Ehemann und ich wohnten in einer Wohngemeinschaft, eine damals übliche weil preiswerte und sehr gesellige Wohnmöglichkeit, zusammen mit einer Freundin. Und wir hatten… Weiterlesen Mengenlehre für Verliebte {{{❤️[[❤️(Money)❤️]]❤️}}}

Leben, Liebe

bunt nachgedacht

Coreli machte mich mit ihrem Kommentar auf einen über drei Jahre alten Beitrag aufmerksam und meinte, dass mein Leben jetzt ganz schön bunt sei und ich mir dies damals vielleicht nicht hätte vorstellen können. Ja, das stimmt. Ich habe mir nicht vorstellen können, dass ich einen Mann finde, der mein Partner wird und mit dem ich… Weiterlesen bunt nachgedacht

Leben, Liebe

eine großartige Frau und ein großartiger Mann

“Ich habe keine Geduld mehr für bestimmte Dinge. Nicht weil ich arrogant geworden bin, sondern einfach nur, weil ich einen Punkt in meinem Leben erreicht habe, an dem ich keine Zeit mehr mit dem, was mir missfällt oder mir wehtut, verschwenden will.  Ich habe keine Geduld mehr für Zynismus, für übertriebene Kritik und Forderungen jeder Art. Ich… Weiterlesen eine großartige Frau und ein großartiger Mann

Leben, Liebe

glücklich

Wir waren auf einem kleinen aber feinen Flohmarkt in Solingen. Mein Freund hat richtig zugeschlagen, Bilderrahmen, für seine schöne Wohnung. Sieht toll aus! Und dann saßen wir am Abend zusammen auf seinem Balkon, schauten uns die Sterne an und redeten über dies und jenes und irgendwie kam auf einmal das Gefühl, ja, ich bin glücklich.… Weiterlesen glücklich

Familie, Leben, Liebe, Meer, Nachwirkungen, OnkoDoc, Spike

PaarGedanken

So, der Alltag hat mich wieder, ich war sogar schon im Büro. Erholt sähe ich aus, sagten die Kolleginnen, und ich denke, das bin ich auch. Erholt. Zu Hause angekommen war Dank bester Nachbarin der Welt die Wohnung leichenteilbefreit 😼 und der Kater satt gefüttert, die Blumen gegossen und der Vorgarten gepflegt, ich lebe wirklich sehr… Weiterlesen PaarGedanken

Bahrain, Leben, Liebe, Meer

Grenzgedanken

Meer übt eine Faszination auf mich aus, diese Unendlichkeit, ich finde, das kann man wirklich spüren. Und so habe ich denn auch unendliche Gedanken. Und heute habe ich mal wieder unendlich gedacht. Und das war gut. Sue und ich teilen ja nun das gleiche Schicksal, nämlich Krebs. Jede auf ihre Art und doch ähnlich, weil Krebs… Weiterlesen Grenzgedanken

Leben, Liebe, Meer, Nachwirkungen

Knubbelfindungserinnerungstag

Gestern vor 5 Jahren habe ich meinen Knubbel gefunden. So habe ich ihn genannt, ich wusste da ja noch nicht, dass es ein Tumor war. Ich ahnte es nur. Wie die Zeit vergeht. Völlig krass. Jetzt sitze ich mit Sue am Strand und denke über die 5 Jahre nach. Wie der Krebs mein Leben durcheinander… Weiterlesen Knubbelfindungserinnerungstag

Liebe, Meer

Gedanken am Meer

Da liege ich des Nachts und träume wild, meistens vom Wandersmann 😍 und meistens recht skurril 😮 aber ich kann gut schlafen, die frische Seeluft tut mir gut und überhaupt tut mir alles gut. Urlaub. Die Hühner kamen wieder zu Besuch und nun kommt auch regelmäßig eine Amsel und begehrt nach Brot. Ein Huhn kämpfte heute mit… Weiterlesen Gedanken am Meer

Leben, Liebe

Sonntagmorgenbettgespräche 😎

Mein Wandersmann im Bett Nachrichten lesend, natürlich auf dem iPhone📱Und da ich auch ein iPhone habe, habe ich ihn heimlich fotografiert 😋 Denn bevor wir Sonntagsmorgens ins Gerede kommen 😎 mache ich Kaffee und er liest. Mein Emanzenklübchen von vor 30 Jahren täte mich lünchen 😜 aber früher war eben alles anders. Und heute auch… Weiterlesen Sonntagmorgenbettgespräche 😎

Leben, Liebe, Pilgern, Rügen, Wandern

wohin die Füße tragen

Mein Wandersmann ❤️ Da waren wir auf Rügen und erkundeten den Strand in der Nähe von Prora. Je länger ich mit ihm zusammen bin, desto besser finde ich den Wandersmann, aber das sage ich ihm nicht, sonst bildet er sich noch was drauf ein 😜 aber ich muss sagen, es ist wirklich schön mit ihm.… Weiterlesen wohin die Füße tragen

Leben, Liebe, Spaß

50

Oh es ist spät geworden, wir waren auf einem Geburtstag, 50 ist eine Kollegin und Freundin vom Wandersmann geworden, und die hat sich feiern lassen 🎂🎁 Und wir haben sie gefeiert. Und es war schön!! Das sind die Dinge, die mir wichtig geworden sind, mit Menschen zusammen sein, ernsthaft reden, dann wieder töttern, lachen, austauschen, gemeinsam sein.… Weiterlesen 50

Liebe, Pilgern, Wandern

Wandersmanngedanken 😊

Da steht er, der stolze Wandersmann, irgendwo auf dem Camino, dem Küstenweg, und strahlt in die Camera. Seinem Bericht nach zu urteilen war das an einem Sonntag Mitte Mai auf dem Weg nach La Caridad, bei schönstem Pilgerwetter, wie man sieht 😎 Der Camino nimmt derzeit viel Raum ein in unserem Leben, wir sprechen sehr oft darüber,… Weiterlesen Wandersmanngedanken 😊

kochen, Liebe, Nachwirkungen, Pilgern

Flashback

Da lag ich dann gestern wieder beim HNO und ließ die helfende Flüssigkeit, erneut auf die Hälfte reduziert, in mich hinein fließen. Und als ich da so lag, da kam's mir hoch. Aber sowas von. Ein regelrechter Flashback. Unvermittelt. Heftig. Einfach so. Es war die Erinnerung an meine intensive Antikrebstherapie. Ständig zum Arzt, ständig Blutkontrolle,… Weiterlesen Flashback

Leben, Liebe, Meer

Erwartungen, Enttäuschungen, Lebensinhalt, Glücksgefühle…

...und vieles mehr. Kämpferkind und Lisa sprachen beide vom Meer. Ich bin auch ein, ich sage es mal leichthin, Meerfan, wobei dahinter viel viel mehr ist als einfach Fan sein. Das Wasser ist etwas ganz archetypisches, es bringt uns in Schwingung. Mit dem Universum. Mit dem was weiß ich, dem allem irgendwie. Ich liebe das Meer.… Weiterlesen Erwartungen, Enttäuschungen, Lebensinhalt, Glücksgefühle…

Leben, Liebe, Spike

Gedanken über das Leben

Heute Morgen in aller Herrgottsfrühe wurde ich durch lautes Vogelgeschrei geweckt. Schnell realisierte ich, das kommt doch aus meiner Wohnung... raus aus dem Bett, Monsterkater Spike 😼 vertrieben, Vogel geschnappt, nach draußen getragen, er schaute mich mit großen Augen an. Als ich noch mal nachschaute, hopste er kreischend davon. Vielleicht schafft er es. Jedenfalls war… Weiterlesen Gedanken über das Leben

Familie, Klösterle, Liebe, Pilgern

klösterliche Pilgergedanken 😉

Pilgern und Kloster ist ja eigentlich was ganz anderes und doch hängt es zusammen. Ich mache mir Gedanken. Viele Gedanken. Was auch daran liegt, dass ich mal wieder einen Hörsturz habe (mal wieder hört sich schrecklich an, beim Arzt heute haben wir die Daten abgeglichen: 2002, 2006, 2010 und nun 2016, scheint 'ne regelmäßige Klamotte… Weiterlesen klösterliche Pilgergedanken 😉

Klösterle, Leben, Liebe

Ohooooh 😍

Mein allerliebster geliebter Wandersmann hat sich gemeldet, er ist 20 Kilometer vor Santiago de Compostela und alles ist gut!! Ich saß im stillen Klosterzimmer und dachte nach über Gott und die Welt, wie man das im Kloster halt so macht 😋 und dann piepte plötzlich mein Handy und seither geht es mir nur noch gut 😎😎 Heute… Weiterlesen Ohooooh 😍

Leben, Liebe

mein Wandersmann

Möge die Straße dir entgegeneilen, möge der Wind immer in deinem Rücken sein. Möge die Sonne warm auf dein Gesicht scheinen und der Regen sanft auf deine Felder fallen. Und bis wir uns wiedersehen, halte Gott dich im Frieden seiner Hand. ❤️ Diesen irischen Segensspruch habe ich heute auf seiner Seite gepostet. Ich wünsche meinem… Weiterlesen mein Wandersmann

Leben, Liebe, Nachsorge

Brustzentrum

Heute im Brustzentrum gewesen, halbjährliche Kontrolle. Jetzt habe ich es schriftlich: Klin.: unauffällig Sono: unauffällig Bin erleichtert, wie man sich denken kann. Gute Befunde erleichtern immer, egal, in welcher Situation man ist, gut ist gut. Dann habe ich meinen Freund abgeholt, der drei Tage wandern war. Jetzt sind wir ziemlich glücklich und gehen essen. Italienisch.… Weiterlesen Brustzentrum

Leben, Liebe, Nachsorge

das französische Modell

Dies Foto entstand vor einem Jahr auf der Extraschicht 2014, damals noch frisch verliebt und ohne Knochenschmerzen 😉 jedenfalls kann ich mich daran nicht erinnern, aber wenn man Sternchen in den Augen hat, kann man sich vielleicht sowieso an nicht mehr viel erinnern 😛 Es sind die Tage der Gedanken. Gestern ging es um Normalität,… Weiterlesen das französische Modell

Leben, Liebe, Meer, Nachwirkungen

Bilder im Kopf

Letztes Jahr war ich mit meiner Freundin auf Santorin, dieses Bild habe ich vom Balkon meines Hotelzimmers aus gemacht. Es war einfach eine wundervolle Stimmung. Wir waren nicht lange dort, 10 Tage, aber es war sooooooooo schön und ich habe mich wirklich erholt. Raus aus allem, weg vom Krebs, weg vom Alltag, einfach weg und… Weiterlesen Bilder im Kopf

Krebsgedanken, Leben, Liebe

das Geschenk der Ungewissheit

Der erste sonnige Sonntag in Düsseldorf und alles war auf den Beinen. Wir auch, schließlich hatten wir einen Jahrestag zu feiern 😉 wir wollten Eis essen gehen, aber das ist uns am Rhein nicht gelungen. Also dachten wir, marschieren wir etwas weiter Richtung Innenstadt, aber auch da waren die Schlangen eine halbe Stunde Wartezeit lang: So… Weiterlesen das Geschenk der Ungewissheit

Leben, Liebe, Vergangenheit, Weihnachten

Babs Türchen

Ich hatte ja schon von dem virtuellen Adventskalender von Babsblogsberg berichtet, der mir so gut gefällt, und nicht nur mir. Es ist nicht ihr erster Kalender und es werden hoffentlich noch viele folgen. Einige ihrer Türchen haben mich sehr berührt, doch am meisten muss ich sagen das Türchen  Nummer 12, denn dahinter befindet sich ihr… Weiterlesen Babs Türchen

kochen, Leben, Liebe, Nachwirkungen

Abschlussbesprechung

Also wer hätte das gedacht, dass ich meine große Wohnküche nochmal reaktiviere, damit ich mit meinem Liebsten dort gemeinsam kochen kann!! Ja, so sieht es aus, ich habe nun einen Liebsten, so richtig, so mit allem Zupp und Zapp wie gemeinsam kochen und so. Gemeinsam sein. Zusammen sein. Das ist einfach schön. Ich genieße das,… Weiterlesen Abschlussbesprechung

Leben, Liebe, Nachsorge

Entscheidungsweg

Ich befinde mich immer noch auf dem Weg der Entscheidung, ob nun OP oder nicht. Untersuchung folgt auf Untersuchung, morgen Besprechung bei meinem Professor. Vielleicht bin ich dann schon ein Stück weiter. Vielleicht findet ja auch alles nicht statt. Ich werde berichten. Ansonsten? Ich bin verliebt!! YEAH!! Das ist wunderschön und ich blühe auf. Aufblühen… Weiterlesen Entscheidungsweg