Askan, Krebsgedanken, Urlaub

unter Vorbehalt

Wir sind in Urlaub, in einem 230 Jahre alten Bauernhaus im Schwarzwald, nähe Tübingen, wo wir heute das zweite Mal waren, so schön ist es dort. Außerdem haben sie einen hervorragenden Bio-Bäcker: die Hofpfisterei. Petrus ist uns wieder wohl gesonnen und schickt uns reichlich Sonnenstrahlen, abends lassen wir den Ofen bollern und denken über das… Weiterlesen unter Vorbehalt

Abschied, Askan, Meer, Santvlught, Urlaub

der letzte Abend

Unser Urlaub geht zu Ende, heute ist der letzte Abend, wir waren lecker essen, sind am Strand nach Hause gelaufen, der Hund ist wieder mit dem Wind um die Wette gerannt und es ging uns gut. Nun sind wir müde. Das Haus ist aufgeräumt, der Koffer ist gepackt, die letzte Nacht bricht an. Es war… Weiterlesen der letzte Abend

Askan, Spaß

verliebt in Elvis 😍

Gestern habe ich Elvis kennen gelernt, den einzig wahren, kupferfarben gelockt, die schönste Tolle, die man sich vorstellen kann, naja, sagen wir viele kleine Töllchen 😛 flink und lieb und sein Fell ist soooooooo weich 😉 Singen kann er nicht, aber flitzen wie der Wind, und Askan und er haben sich echt gut verstanden 😁… Weiterlesen verliebt in Elvis 😍

Askan, Meer, Nachwirkungen, Seele, Urlaub

Krebsurlaub 🐾

Warum dies ein Krebsurlaub ist? Nun, weil Sue und ich uns niemals ohne Krebs kennengelernt hätten 😜 was man gut oder schlecht finden kann, wir beschränken uns heute aber auf das Gute und das ist das Meer und die Spuren im Sand, das leckere Essen, das schöne Ferienhäuschen und Askan, der wilde Hundling 🐺 Und… Weiterlesen Krebsurlaub 🐾

Askan, Meer, Urlaub

wir sind am Meer

Wir sind am Meer!! Nach einer langen Fahrt durch die Sonne mit Hund sind wir am Meer angekommen, haben unser Häuschen bezogen und sind dann erstmal essen gegangen. Köstlich. Und dann sind wir mit Askan im Dunklen ans Wasser, so dunkel, dass ich leider keine Aufnahmen machen konnte. Leider, denn es war zu schön, wie… Weiterlesen wir sind am Meer

Askan, Leben, Nachwirkungen

Lavendel ./. Tamoxifen 😉

Älsö (würden die Missfits jetzt sagen 😜) das ist so eine Sache mit dem Tamoxifen. Weil nämlich, es gibt kein Gepille ohne unerwünschte Wirkungen. Man ist mit den erwünschten Wirkungen ja schon überfordert und dann die unerwünschten erst! Ich wünschte, ich hätte mit all dem... aber wünschen hilft da nicht. Vielleicht aber Lavendel. Lavendel? Ja,… Weiterlesen Lavendel ./. Tamoxifen 😉

Askan, Leben, Liebe, Pilgern, Urlaub, Wandern

Wandersmantrailing

Mein Hund hat heute die 50-cm-Marke geknackt, und das mit knapp 4 Monaten. Das heißt, er wird letztendlich groß werden. So richtig groß. Noch größer 🐾 Und er ist ein Schmusebär, was ich ja liebe. Er kuschelt so gerne. Und dann liegen wir auf dem Sofa und wenn ich eingeschlafen bin, zuzzelt er an meinem… Weiterlesen Wandersmantrailing

Askan, Leben, Nachwirkungen

schmerzhaft

Das letzte Wochenende war heftig, schmerzmäßig. Heftig. Diese Gelenk- und Muskelschmerzen kommen in Wellen. Und das war die perfekte Welle... lalala... äh, nein, es war schlimm. Ich muss aufpassen, dass mir das nicht die Laune verhagelt. Meine Lebensfreude, die muss erhalten bleiben. Fußgelenke. Kniegelenke. Hüftgelenke und was dazwischen so alles an Muskeln rummacht und Handgelenke.… Weiterlesen schmerzhaft

Askan

💜er ist endlich da💜

Heute habe ich meinen Gefährten geholt, den (noch!) kleinen Askan, mit dem ich jetzt mein Leben teile, der nun, wie einst mein Mixlein, zu mir gehört und mich begleitet. Ich trauere immer noch um meinen kleinen geliebten Muxi, er fehlt mir, auch wenn ich weiß, es war alles gut so, wie es war, er hat… Weiterlesen 💜er ist endlich da💜