Leben

die großen Fragen der kleinen Welt

.         – Meine Schwester machte mich auf Mauro Morandi aufmerksam, der seit mehr als 30 Jahren alleine auf einer Insel lebt. In Zeiten von Corona wird „aussteigen“ ein wichtiger Begriff. Es muss ja nicht gleich eine einsame Insel sein, aber vielleicht ein „weniger“, das wäre ein Anfang. Wir müssen jetzt alle runter kommen, von allem wirklich weniger machen, was auch immer nach der Pandemie davon übrig bleibt, ich mache mir viele Gedanken ums aussteigen. Um anders leben. Um weniger. Weniger von allem.

Bitte bleibt alle gesund!

Leider funktioniert der Link nicht mehr, darum hier ein kurzer Beitrag:

https://youtu.be/iLWTXgC9BKI

was man so findet im Netz

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.