Nachsorge

Lebenszeichen

Über einen Monat habe ich nichts von mir lesen lassen đŸ€š aber keine Sorge, es gibt mich noch und es geht mir
 Ă€h
 ja. Gut wĂ€re gelogen. KrebsmĂ€ĂŸig geht es mir gut, war zur Mammographie, sogar eine Schichtaufnahme haben sie gemacht, alles ist gut, aber dann kam ein Infekt oder wie sich das nennt, Konfekt wĂ€re mir ja lieber, aber nein, es war ein Infekt, und der legte mich lahm. Grandios. Wirklich grandios.

Und jetzt dĂŒmpel ich so vor mich hin, es gibt einiges zu erzĂ€hlen, doch das muss warten, wollte nur ein Lebenszeichen senden.

Und ist das Wetter nicht grandios?

2 Gedanken zu „Lebenszeichen“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.