Isabel Dörfler – am 4. Februar 2017 in Düsseldorf

Kennen gelernt habe ich Isabel Ende der 80er Jahre in Köln, damals hatte sie während eines Engagements bei einem Musical bei uns gewohnt. Sie hat so eine tolle Stimme!! So eine tolle Ausstrahlung!! Und jetzt tritt sie in Düsseldorf auf!! Da lassen wir es uns doch nicht nehmen, in der ersten Reihe zu sitzen und …

Advertisements

dies und das und jenes

Heute habe ich bei meinem Arbeitgeber das Attest meiner Ärzte abgegeben, mein behindertengerechter Telearbeitsplatz muss angepasst werden, Stunden verändert, weil ich leider nicht die volle Leistung bringen kann. Ich habe einen tollen Arbeitgeber, wirklich, niemand, absolut niemand legt mir Steine in den Weg, alle unterstützen mich, alle helfen mit, dass ich noch arbeiten kann!! Da …

Erinnerungen

Meine Mutter in ihrem Element! Das war in der Stadthalle, dort organisierte sie jedes Jahr den Weihnachtsmarkt, der großen Zuspruch fand, immer. Weil alles gleich hübsch dekoriert war, weil es nur gute Angebote gab, weil sie auf alles achtete und weil Mutter wirklich ein Händchen dafür hatte. Es ist sehr lange her. Ein viertel Jahrhundert. …

eine großartige Frau und ein großartiger Mann

“Ich habe keine Geduld mehr für bestimmte Dinge. Nicht weil ich arrogant geworden bin, sondern einfach nur, weil ich einen Punkt in meinem Leben erreicht habe, an dem ich keine Zeit mehr mit dem, was mir missfällt oder mir wehtut, verschwenden will.  Ich habe keine Geduld mehr für Zynismus, für übertriebene Kritik und Forderungen jeder Art. Ich …

Veränderungen 😎

Ich lebe ja nun im Haus meiner Großeltern, in dem ich aufgewachsen bin und in dem ich mit ihnen eine glückliche Kindheit verbrachte. Über die Jahre habe in allen Zimmern gewohnt, erst unten, dann ganz oben, dann oben, dann oben und unten, dann... und mein Vater hat das Haus erst für die Familie und dann für …

Holocast

Letztens zog jemand über meinen Beitrag zu Cancer-Survivor her, Holocast-Überlebender nannte er das, ein "netter" Tippfehler. Jemand, der offensichtlich keine Ahnung von der Erkrankung hat, aber, was ich noch schlimmer finde, vom Holocaust selber auch nicht. Wie kann man nur die Shoah als Vergleich heranziehen? Wie abgebrüht kann man sein? In meiner letzten Therapiestunde war …