Notfall

Da war ich bis eben, mitten in der Nacht, meine Pillchen habe ich schon intus, nun lege ich mich. Bin erledigt. Blasenentzündung. Ist das unangenehm. Der Arzt, ein lustiger älterer Tscheche, fragte, ob ich das öfters hätte. Nein, einmal erst, in der Kindheit. Grinst mich an und meint, ist das lange her? Nö, sag ich, eigentlich nicht und grinse dreckig zurück. Der gefällt mir.

Naja, hab zu hause noch gedacht, ich halte das bis morgen aus, gehe dann zu meinem Hausarzt, aber es tat immer weher und dann auch noch Blut… ich sah mich schon sterben… Drama…

Gut, so isset. Kein Drama, einfach Blasenentzündung. Wie kommt man an so eine Sch… ?

Provisorikum ist nachgestellt, wackelt nicht mehr, sieht immer noch gut aus. Mannomann, was bin ich eine alte Schabracke mit Zipperlein und Zupperlein und Kunstgrinsen und Krebs und Blasenentzündung und nochwas? Ich finde DAS REICHT.

Blasenentzündungsupdate: Medikamente haben angeschlagen, es geht mir gut, kein Blut, wie gut 😉

Advertisements

2 Antworten auf “Notfall”

  1. Oha, Blasenentzündungen mit Blut hatte ich eine zeitlang auch zur Genüge (und dann unzähliche Aufenthalte in der Notaufnahme weil sowas natürlich grad Nachts und bevorzugt am Wochenendne auftritt). Ich wünsch dir gute Besserung und dass es nicht gleich wieder kommt. 🙂

    Liebe Grüße an dich!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.